Unterwegs

Unterwegs

Unfallgefahren unterwegsSchon bei einem Baby sollte man auf die Sicherheit unterwegs sehr viel Wert legen, das beginnt schon beim ersten Ausflug mit dem Auto. Je älter die Kinder werden, desto größer werden die Gefahren, deshalb sollte man seinen Zwerg immer gut im Auge behalten. So ist es schon mal sehr wichtig, sich die Autositze gut anzusehen und sich auch bei den Automobilclubs zu informieren, welche Sitze wirklich gut sind.

Aber auch wenn man mit dem Kinderwagen unterwegs ist, gibt es einige Dinge, worauf man aufpassen sollte. Jeder Kinderwagen hat eine Vorrichtung, wo man das Kind anschnallen kann, damit es nicht aufstehen und rausfallen kann.

Viele Kinder wehren sich dagegen, doch das ist nur eine Frage der Zeit, denn irgendwann gewöhnt sich jedes Kind daran, und es ist wirklich wichtig, das Kind nicht frei sitzen zu lassen. Wenn das Kind selbstständig geht, sind natürlich alle Menschen und Tiere interessant, die einem unterkommen, dabei sollte man aber unbedingt aufpassen, dass kein Hund dem Kind zu nahe kommt, denn man kann nie wissen, wie der Hund auf sein kleines Gegenüber reagiert! Gefahren lauern einfach überall, sogar auf dem Spielplatz, deshalb sollte man das Kind auf keinen Fall aus den Augen lassen. Ein aufgeschlagenes Knie lässt sich nicht vermeiden, aber viele schlimme Verletzungen müssen nicht sein, wenn man etwas aufpasst!