25 - 26 Monate

25 - 26 Monate

25 - 26 Monate altes KleinkindMit dem zweiten Lebensjahr kommt sie dann auch endlich, jene Zeit im Kleinkindalter, in der Kinder zu einem echten Plappermäulchen werden. Denn mit fünfundzwanzig und sechsundzwanzig Monaten beginnen Kinder nun nach und nach, richtig Sätze zu bilden und entsprechend vor sich hin zu plappern. Doch nicht nur das Reden wird immer besser und besser.

Nein das kleine Energiebündel braucht nun auch weniger Schlaf und so ist diese Zeit für Eltern sicherlich eine der schwersten. Denn nach und nach ist es vorbei mit der Ruhe am Abend und morgens. Kinder in diesem Alter brauchen meist nur neun und nicht dreizehn Stunden Schlaf pro Nacht und so beginnt sie wieder, jene Zeit in der die Eltern ab und an einmal aus ihren Träumen gerissen werden.

25 – 26 Monate: Nicht nur das Reden scheint nun immer besser zu klappen

Nein auch sportlich wird es nun. Denn in diesem Alter lernen Kinder zu springen, zu toben und Gegenstände gezielt zu werfen. Nun ist also der sportliche Part des Kleinkindalters erreicht und doch sollte man nicht nur die körperliche Aktivität des Kindes fördern, sondern ebn auch das Zähneputzen zu einem festen Ritual machen. Denn die Zahnpflege ist wichtig und die Kinder sollten spätestens nun lernen, wie wichtig es ist, sich immer brav und vor allem sorgsam die Zähne zu putzen.

 

 

<< 27 – 28 Monate >>