Sex nach der Geburt

Sex nach der Geburt

Pärchen liegt auf dem Bett, die Beine mit einander verschlungen in der LuftWährend der Schwangerschaft funktioniert das mit dem Sex meistens noch ganz gut, auch wenn es oft etwas umständlich ist, wegen dem großen Bauch. Nach der Geburt sind es meistens die Männer, die es kaum erwarten können, endlich mal wieder mit der eigenen Frau intim zu werden, Frauen hingegen haben vor dem ersten Mal nach der Geburt oft etwas Angst. Der erste Sex nach der Geburt sollte erst nach etwa 6 Wochen stattfinden.

Denn da sollten die Blutungen vorbei sein, und die Kontrolle beim Arzt hat üblicherweise auch stattgefunden. Auch wenn der Arzt sein Einverständnis eigentlich schon gegeben hat, sollte man sich nicht zu irgendetwas überreden lassen, wenn man als Frau selbst noch nicht so weit ist. Viele Frauen haben Angst vor Schmerzen, besonders dann, wenn es eine schwere Geburt war, und sie geschnitten wurden oder gerissen sind. Das bringt nämlich oft Schmerzen mit sich, welche nicht gleich wieder verschwinden.

Als Mann sollte man sich wirklich sehr einfühlsam zeigen, und der Frau die nötige Zeit geben, die sie braucht, denn der erste Sex nach der Geburt sollte für beide ein schönes Erlebnis werden, wo sich beide einfach mal wieder fallenlassen können!