Wahrscheinlichkeit für Zwillinge

Wahrscheinlichkeit für Zwillinge

Wahrscheinlichkeit für ZwillingeEs gibt verschiedene Faktoren, die ausschlaggebend sein können, dass die Wahrscheinlichkeit, Zwillinge zu bekommen, erhöht ist. Natürlich sind sich auch hier die Wissenschaftler nicht immer einig, aber es gibt einige Voraussetzungen, bei denen sich alle einig sind, dass diese Grund für Zwillinge sein können. Bei den Zwillingsgeburten soll Vererbung eine große Rolle spielen. Meist wird gesagt, dass sich die Zwillinge in der zweiten Generation wiederholen.

Ob man das wirklich so genau sagen kann, ist fraglich. Ein zweiter Faktor ist das Alter der Mutter. Je älter Frauen werden, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, Zwillinge zu bekommen. Bei den älteren Frauen bilden sich mehr Hormone, die den Eisprung auslösen und so die Wahrscheinlichkeit einer Zwillingsschwangerschaft unterstützen.

Eine weitere Studie besagt auch, dass es bei großen Frauen um 25 bis 30 Prozent wahrscheinlicher ist, Zwillinge zu bekommen. Schlussendlich sind aber der Körper und die Hormone dafür verantwortlich, ob man Zwillinge bekommt oder nicht. Der Körper muss zwei Eizellen heranreifen lassen, die auch gleichzeitig von unterschiedlichen Spermien befruchtet werden, um zweieiige Zwillinge zu bekommen. Oder der Körper teilt eine Eizelle schon in einem sehr frühen Stadium, damit dann eineiige Zwillinge entstehen können. Betrachtet man also die Wahrscheinlichkeit aus dieser Sicht, dann sind die Zwillinge mit größter Wahrscheinlichkeit bei den Frauen eine Laune der Natur.

Mehrlingsgeburten durch Hormonbehandlung

In unserer Zeit mit Stress und Umwelteinflüssen kommt es aber auch immer wieder vor, dass Frauen nicht schwanger werden und sich einer Hormonbehandlung unterziehen. In diesem Zusammenhang sind immer wieder Zwillingsgeburten oder sogar Mehrlingsgeburten zu beobachten. Damit zeigt sich, dass man die Geburt von Zwillingen zwar provozieren kann, aber eine Garantie dafür gibt es nicht. Der Körper allein entscheidet, ob es Zwillinge werden oder nicht.